Dr. Thomas Ulmer MdEP
  • Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

Pressemitteilungen 2009 von Dr. Thomas Ulmer MdEP

Dr. Thomas Ulmer MdEP: Oettinger kennt sich auch auf europäischer Ebene bestens aus - Dank an den scheidenden Ministerpräsidenten - Glückwunsch an Stefan Mappus MdL für rasche Entscheidung

Der Europaabgeordnete Dr. Thomas Ulmer ist davon überzeugt, dass der baden-württembergische Ministerpräsident Günther Oettinger auch in seinem zukünftigen Amt als EU-Kommissar eine hervorragende Arbeit leisten werde. "Günther Oettinger kennt nicht nur das Land Baden-Württemberg wie seine Westentasche, sondern auch die europäische Ebene. Seine großen politischen Erfahrungen und insbesondere auch seine Wirtschaftskompetenz sind das Fundament für ein erfolgreiches Engagement als neuer EU-Kommissar", erklärte der nordbadische Abgeordnete in einer heutigen Pressemitteilung. Ulmer dankte Oettinger für seine unermüdliche und ausgezeichnete Arbeit als Ministerpräsident und freut sich auf eine zukünftige, noch engere Zusammenarbeit in Brüssel. Zugleich beglückwünschte Ulmer den Vorsitzenden der baden-württembergischen CDU-Landtagsfraktion Stefan Mappus zu seiner Entscheidung, sich für das Amt des Ministerpräsidenten zu bewerben: "Stefan Mappus ist eine sehr gute Wahl für dieses hohe, verantwortungsvolle Amt. Er bringt alle Voraussetzungen mit, um als Ministerpräsident das Land Baden-Württemberg mit Erfolg zu führen. In vielfältigen politischen Ämtern hat er seine herausragenden Qualifikationen bereits unter Beweis gestellt. Ich bin davon überzeugt, dass er auch diese neue Herausforderung bestens meistern wird und danke ihm, dass er recht zügig seine Kandidatur erklärt hat."

© Dr. Thomas Ulmer 2017