Dr. Thomas Ulmer MdEP
  • Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

Förderung von Städtepartnerschaften

Die vierte Bewilligungstranche für Partnerschaftsprojekte im Zeitraum 1. August bis 30. September 2005 hat gleich vier Gemeinden zwischen Neckar und Main berücksichtigt. So wird beispielsweise die Stadt Wertheim mit 5.591,04 Euro bezuschusst. Die Fahrtkosten dürften somit weitgehend gedeckt sein. Ebenso profitieren Külsheim (Main-Tauber Kreis) mit seinen Partnerstädten und auch die Gemeinde Wiesenbach von Mitteln der Europäischen Union. Die Stadt Mosbach erhält einen Beitrag von 3.325 Euro, ihre Partnergemeinde Pesthidegkut sogar 7430 Euro für entsprechende Begegnungen. "Damit ist die finanzielle Basis dieser Aktivitäten bis auf weiteres gesichert", so der Europaabgeordnete Dr. Thomas Ulmer. "Auch Mosbach kann sehr zufrieden sein". Gleichzeitig lobte Ulmer die Verwaltung seiner Heimatgemeinde, die einmal mehr bewiesen habe, dass sie in der Lage ist, wichtige Fördermittel ausfindig zu machen und rechtzeitig zu beantragen.

© Dr. Thomas Ulmer 2017